eCME

Die BOTplus

Kurzwirksame Insuline in der Therapie des Diabetes mellitus Typ-2

eCME

Die BOTplus

Um einen normnahen HbA1c-Wert bei Typ-2-Diabetes zu erreichen, muss zusätzlich zur Nüchternblutzuckerkontrolle eine effektive Kontrolle des postprandialen Blutzuckers erfolgen. In der vorliegenden Fortbildung wird daher auf die Einsatzmöglichkeiten von kurzwirksamen Insulinen in der Therapie des Diabetes mellitus Typ 2 eingegangen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf dem Therapieregime BOTplus.


Kursdauer bis: 01.11.2019
Bearbeitungszeit: 45 Minuten
Teilnahme: kostenfrei
CME starten
Referenten

Prof. Dr. med. Peter Bramlage
(Direktor des Institut für Pharmakologie
und präventive Medizin)


Dr. Bramlage & Dr. Hankowitz PartG Berlin,
Cloppenburg, München

CME-Zertifizierung

2 CME-Punkte zertifiziert durch die
Bayerische Landesärztekammer

Das könnte Sie auch interessieren!