Berliner ImpfForum interdisziplinär

Neuigkeiten und Diskussionen rund um das Thema Impfen

Live-Webcasts

Berliner ImpfForum interdisziplinär

19.03.2021 I 17:30 – 20:00 Uhr &
20.03.2021 I 09:30 – 16:00 Uhr

Teilen Das 1. interdisziplinäre Berliner ImpfForum wird vom 19.-20.03.2021 als „Live-Webcast“ stattfinden – das heißt live und virtuell. Es ist uns wichtig Ihnen weiterhin auch in Zeiten von COVID-19 die Möglichkeit zu bieten sich fortzubilden und sich mit Kolleg:innen auszutauschen, möchten jedoch auch unseren Beitrag zur Kontaktreduktion und zum Infektionsschutz zu leisten.

Das Berliner ImpfForum möchte Ihnen und Ihren Kolleg:innen aus der hausärztlichen Praxis, der Pädiatrie, Gynäkologie und allen an Impfthemen Interessierten eine Plattform bieten, um sich untereinander auszutauschen und mit namenhaften Expert:innen in den Dialog zu treten und aktuelle Themen rund um das Thema Impfen zu diskutieren.
Dazu werden Ihnen 3 spannende Themenblöcke angeboten:

• 19.03.2021 – Freitagabend 17:30 Uhr 20:00 Uhr: Impfen und COVID-19
• 20.03.2021 – Samstagvormittag 09:30 Uhr – 12:00 Uhr: Impfen bei verschiedenen Patientengruppen
• 20.03.2021 Samstagnachmittag 13:30 Uhr – 16:00 Uhr: Impfempfehlungen

Unter anderem erwarten Sie interessante Vorträge zu den Themen „Innovationen im Impfstoffmarkt“, „Umgang mit Impfmythen in der Praxis vor und nach COVID-19“ sowie „Aktuelles zu Impfquoten und Impfempfehlungen bei Säuglingen und Kindern“ und vieles mehr. Eine Zertifizierung der Veranstaltung wird beantragt.

Wir freuen uns, Sie beim ersten Berliner Impfforum begrüßen zu können.
Hier online registrieren
Programm und Einladung
Referenten

Prof. Thomas Weinke, Prof. Dr. Belliger, Prof. Jörg Schelling, Prof. Johannes G. Liese u.v.m.

Das könnte Sie auch interessieren!