Diabetes und Endokrinologie

wie bleibt meine Diabetestherapie erfolgreich?

Live-Webcasts

Diabetes und Endokrinologie – wie bleibt meine Diabetestherapie erfolgreich?

16.06.2021 | 16:30 - 17:30 Uhr

Teilen
  • Im Rahmen endokrinologischer Begleiterkrankungen müssen oft Hormone zusätzlich gegeben werden (z.B. Kortison, Thyroxin).
  • Diese Hormone wirken kontrainsulinär und zudem cirkadian.
  • Wie gelingt es die Gegenspieler aufeinander abzustimmen?
Referent

Prof. Dr. med. Henri Wallaschofski

Das könnte Sie auch interessieren!