Der überinformierte Patient oder: Wenn der Patient angeblich alles besser weiß

Mediathek

Der überinformierte Patient oder: Wenn der Patient angeblich alles besser weiß

Teilen Themenschwerpunkte:
  • Wie gelingt eine vertrauensvolle und partnerschaftliche Beziehung zwischen Arzt und Patient?
  • Warum suchen Patienten weitere krankheitsbezogene Informationen neben dem Arztkontakt?  
  • Wie können die Patienteninteressen an Information therapeutisch genutzt werden?
  • Wie kann der Arzt die Internetaffinität von Patienten proaktiv nutzen?
Zur Lernerfolgskontrolle
Referentin

Dipl. Psych. Susan Clever, Diabetespraxis Blankenese

Referentenslides

PDF zum Dowload

Zertifizierung

2 CME-Punkte
VDBD Akademie


Wie würden Sie diese Fortbildung bewerten?

Diese Fortbildung wurde bisher von 3 Kollegen bewertet.
check

Das könnte Sie auch interessieren!