Aktuell wie nie - Impfung von Menschen mit Atemwegserkrankungen

Webcast Oktober 2021

webcast

Aktuell wie nie - Impfung von Menschen mit Atemwegserkrankungen

13.10.2021 | 17:30 - 20:00 Uhr

Teilen Aktuell wie nie - Impfung von Menschen mit Atemwegserkrankungen

SARS-CoV-2 ist auch diesen Herbst wieder in aller Munde. Zugleich weist das Robert Koch-Institut (RKI) auch darauf hin, an weitere Impfungen zu denken.1
Erwachsene mit Atmenwegserkrankungen haben z.B. ein erhöhtes Risiko für eine Influenza, weshalb für Sie von der STIKO eine Influenza-Impfung empfohlen wird. Auch eine Impfung gegen Pertussis sollte im Erwachsenenalter bei der nächst fälligen Td-Impfung erfolgen.2 In diesem Zusammenhang stellt sich auch häufig die Frage wie mit der bestehenden Biologika-Therapie umzugehen ist, wenn aktuelle Impfungen anstehen. Von diesen Themen handelt dieser Webcast und 4 namhafte Experten werden wichtige Fragen dazu beantworten.

1 Robert Koch-Institut (RKI). Vorbereitung auf den Herbst/Winter 2021/22. https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Downloads/Vorbereitung-Herbst-Winter.pdf__blob=publicationFile. Stand Juli 2021. Abgerufen am 15.08.2021.
2 Robert Koch-Institut (RKI). Epid Bull 2020;34:1 – 68
PDF

Agenda zum Download

Zertifizierung

Die Veranstaltung wird zur Zertifizierung eingereicht.

Programmablauf

17:30 Uhr - Begrüßung
Sascha Schiffbauer (Moderator)

17:35 – 17:45 Uhr - Innovative Impflösungen bei Infektionskrankheiten
Dr. med. Oliver Thomas

17:45 – 18:15 Uhr - Zwischen Influenza und COVID-19 - Ein neuromentaler Ausflug
Dr. med. Collin Blume

18:15 – 18:45 Uhr - Vorbeugen ist besser als therapieren – über den Stellenwert der Influenza-Impfung bei Atemwegserkrankten
Prof. Dr. med. Tobias Welte

18:45 – 18:55 Uhr Pause

18:55 – 19:25 Uhr - Chronische Atemwegsprobleme und Pertussis: Relevant? Was tun?
Prof. Dr. med. Carl Heinz Wirsing von König

19:25 – 19:55 Uhr - Impfschutz und Biologika-Therapie bei Atemwegserkrankungen: Hierauf sollten Sie achten
Prof. Dr. med. Johann Christian Virchow

19:55 – 20:00 Uhr - Verabschiedung

Das könnte Sie auch interessieren!