Unklare Fälle in der Neurologie und Diagnostikunterstützung der Zukunft

Brennende Hände und Proximale Muskelschwäche

Mediathek

Unklare Fälle in der Neurologie und Diagnostikunterstützung der Zukunft

Teilen Mit diesem Webcast vom 14.09.2021 bieten wir Ihnen zwei Fachvorträge zu unklaren Fällen in der Neurologie sowie einen kurzen Ausblick auf Diagnostikmethoden der Zukunft unter Einbindung künstlicher Intelligenz.

Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Es besteht kein Sponsoring der Veranstaltung, die Gesamtaufwendungen der Live-Veranstaltung beliefen sich auf ca. 7.452,50€.


Die Hände brennen - Was sieht die Neurologie?

Über die folgenden Links oder die Punkte im Video-Ladebalken können Sie direkt zu einem Abschnitt im Video springen.




Proximale Muskelschäche Was steckt dahinter?

Über die folgenden Links oder die Punkte im Video-Ladebalken können Sie direkt zu einem Abschnitt im Video springen.




Zukunftsorientierte Projekte im Bereich Diagnostik

Über die folgenden Links oder die Punkte im Video-Ladebalken können Sie direkt zu einem Abschnitt im Video springen.

Referenten

Prof. Dr. med. Christiane Schneider-Gold
Prof. Dr. med. Matthias Vorgerd
Dr. Susanne Otte

Das könnte Sie auch interessieren!