SocialMediAcademy

Eine interaktive Webcast-Reihe

webcast

SocialMediAcademy Multiples Myelom
Moderne hämatologische Fortbildung und Therapie am Puls der Zeit

17.10.2024 | 17:00 - 19:30 Uhr

Im hektischen Praxis- und Klinikalltag kann es herausfordernd sein immer #uptodate hinsichtlich neuster Erkenntnisse und Standards in der Therapie des Multiplen Myeloms zu bleiben.

 

Seien Sie dabei, wenn Ihnen PD Dr. Elias Mai (Universitätsklinikum Heidelberg), Dr. Nico Gagelmann (UKE Hamburg) und Frau PD Dr. Annamaria Brioli (Medizinische Hochschule Hannover) in einem virtuellen Workshop einen Überblick geben zu: 

 

  • Praxisrelevanten Neuerungen in der Therapie des Multiplen Myeloms von den internationalen Kongressen 2024
  • Stellenwert von #Social Media zur kontinuierlichen, ärztlichen Fortbildung, und Vernetzung mit nationalen und internationalen ärztlichen Kolleg*innen

 

PD Dr. Elias Mai und Frau PD Dr. Annamaria Brioli informieren Sie zu den neusten Studiendaten und Zulassungen in der Therapie des neudiagnostizierten (NDMM) und rezidivierten / refraktären Multiplen Myeloms (RRMM). Wie diese Daten zeitgleich zu den internationalen, hämatologischen Kongressen durch die ärztliche Community auf X / Twitter kontrovers diskutiert und im Kontext des ärztlichen Alltags bewertet werden, zeigt Ihnen Dr. Nico Gagelmann, der mit seinen med.-wissenschaftlichen Postings in 6 Jahren über 37.000 Follower auf X / Twitter gewinnen konnte.

 

Probieren Sie es selbst aus: In interaktiven Übungen haben Sie die Möglichkeit eigene Posts zu den präsentierten Studiendaten zu erstellen, die anschließend gemeinsam mit den Referent*innen analysiert werden. Melden Sie sich gleich an und seien Sie dabei. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 

Die Veranstaltung wird zur Zertifizierung bei der LÄK Hessen eingereicht.

Die Inhalte dieser Veranstaltung werden produkt- und dienstleistungsneutral gestaltet. Wir bestätigen, dass die wissenschaftliche Leitung und die Referenten potentielle Interessenkonflikte gegenüber den Teilnehmern offenlegen. Es besteht kein Sponsoring der Veranstaltung, die Gesamtaufwendungen der Veranstaltung belaufen sich auf ca. 8.000€.

 

Hauptseite der SocialMediAcademy
Agenda zum Workshop
eCME

Der Workshop ist bei der Landesärztekammer Hessen zur Zertifizierung eingereicht.

Das könnte Sie auch interessieren!